Ein Auftraggeber darf neben der Errichtung und Planung eines Gebäudes auch die Bereitstellung eines Baugrundstücks ausschreiben

Dr. Pascale Liebschwager,

Ein Auftraggeber darf neben der Errichtung und Planung eines Gebäudes auch die Bereitstellung eines Baugrundstücks ausschreiben, Anmerkung zum Beschluss des Oberlandesgerichts Naumburg, vom 20. September 2012 − 2 Verg 4/12, Immobilien Zeitung 48/2012, 12

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top