Immobilien

Kanzlei Antweiler­ Liebschwager­ Nieberding Rechtsanwälte aus Düsseldorf

Die erfolgreiche Entwicklung von Immobilienprojekten setzt einen souveränen Umgang mit den rechtlichen Rahmenbedingungen voraus. Baurecht muss geschaffen, Verträge mit Planern, Projektsteuerern und Generalunternehmern müssen rechtssicher gestaltet werden.

Innenstädte und Einzelhandel verändern sich massiv. Gleichzeitig bleibt die Nachfrage nach neuen Gewerbeimmobilien und nach Wohnraum hoch.

«Häufig empfohlen: Dr. Clemens Antweiler (‹durchsetzungsfähig›, Wettbewerber; Öffentl. Recht) […] Dr. Felix Nieberding (‹tiefe Kenntnisse›, Wettbewerber; Priv. Baurecht)»

JUVE Handbuch 2014/2015 (S. 121)

Investitionen in Immobilien erfordern die Schaffung von Baurecht sowie die Ausarbeitung von Generalunternehmer- und Projektverträgen.

Öffentliche Bauaufträge müssen in förmlichen Vergabeverfahren vergeben werden. Raum für neue Behördengebäude wird in Vergabeverfahren über Mietverträge mit Bauverpflichtungen beschafft.

Vor dem Verkauf von Grundstücken der öffentlichen Hand sind transparente Bietverfahren erforderlich. Über Konzeptvergaben finden Kommunen für innerstädtische Grundstücke städtebaulich sinnvolle Lösungen.

AntweilerLiebschwagerNieberding berät Projektentwickler, Unternehmen unterschiedlicher Branchen sowie Kommunen von der Planung bis zur Realisierung baulicher Vorhaben.

Scroll to Top